Christoph Columbus

Untertitel:

Autor/Autorin: Charles Bertin
├ťbersetzung: Hellmut von Cube (Aus dem Franz├Âsischen)

Regie: Friedrich Carl Kobbe
Assistenz:

Darsteller: Wilhelm Borchert (Christoph Columbus)
Fritz Eberth (Matrosenchor)
Max Grothusen (Matrosenchor)
Clemens Hasse (Matrose)
Klaus Herm (Matrosenchor)
Harry Langewisch (Pedro de Arenas)
Manfred Meurer (Matrosenchor)
Fritz Niklisch (Matrose)
Hans Quiet (Matrosenchor)
Paul Edwin Roth (Alonzo Quintanilla)
Alfred Schieske (Martin Pinzon)
Konrad Wagner (Indente Pinzon)
Eduard Wandrey (Matrose)
Musik: Siegfried Behrend
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit): Hellmut von Cube (Bearbeitung)

Erstsendung: 14.12.1954
Produktionsanstalt: Bayerischer Rundfunk
Co-Anstalten: RIAS
Produktionsjahr: 1954
Legende:
Die Entdeckungsfahrten des Columbus, dargestellt in gebundener Sprache, z.T. mit Ch├Âren. Auf der einen Spielebene, die der Autor die dramatische nennt, geschieht die eigentliche Auseinandersetzung des Admirals mit seinen Kapit├Ąnen, dem Schiffskaplan und seinem G├╝nstling Quintanilla, auf einer zweiten kommt die Mannschaft zu Wort. Dargestellt wird die ├ťberfahrt von den Kanarischen Inseln ins Karibische Meer, Emp├Ârung und Meuterei, die Verschw├Ârung des Kaplans. Dann die Landsicht: 'Mein ganzens Leben ist in dieser einzigen Minute enthalten.'
Weiterf├╝hrende Angaben: Prix Italia' 1952

Digitalisat-Nr.: ihs_762_1, ihs_762_2
Dauer: 76:25
Dauer Dokufunk-Audiofile: 42:03, 34:32
Standort: DokuFunk
Aufnahmemodus: Mono
interne Quellen:
externe Quellen:
Bemerkungen: 19.03.1983 (Aufnahme)


Seite zurück