Gegendemonstration

Untertitel:

Autor/Autorin: Konrad W├╝nsche
├ťbersetzung:

Regie: Heinz von Cramer
Assistenz:

Darsteller: Gerd Baltus (M3)
J├╝rgen Draeger (M2)
Pelz von Felinau (Stimme eines Einzelnen)
Rosemarie Gerstenberg (F2)
Melanie de Graaf (F1)
Maria H├Ąussler (F1)
K├Ąte Jaenicke (F2)
Gertrud K├╝ckelmann (F)
Thessy Kuhls (F2)
Franz Kutschera (M2)
Volker Lechtenbrink (M1)
Ernst Lothar (M1)
Hans Mahnke (Stimme eines alten Mannes)
Lola M├╝thel (F1)
Peter Roggisch (M)
Alwin Michael Rueffer (M1)
Ernst-August Schepmann (M1)
Heiner Schmidt (M2)
Erika von Thellmann (F1)
Charlotte Weninger (Vorbeterin)
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):

Erstsendung: 16.11.1966
Produktionsanstalt: S├╝ddeutscher Rundfunk
Co-Anstalten: NDR
Produktionsjahr: 1966
Legende:
Ein mysteri├Âser Umzug bewegt sich durch die Stadt Andernach, mehr und mehr befremdlich f├╝r die ausl├Ąndischen Touristen, mehr und mehr eklatant reaktion├Ąr. Die Besichtigung der Stadt, deren mittelalterliches Panorama in chorischen Reflexionen genau beschrieben wird, konfrontiert die Besucher mit der fanatischen Demonstration eines dumpfen, nie ├╝berwundenen Widerwillens gegen eine Welt, deren Anspr├╝chen man sich, irrationalen Leitbildern folgend, noch immer versagen m├Âchte. Neuerliche, aktuelle Erscheinungen gaben W├╝nsche die Hinweise zu diesem St├╝ck, das eine d├╝stere Prognose stellt.
Weiterf├╝hrende Angaben: die Mitwirkenden sind eingeteilt in Gruppe A - E; ebenfalls wirkten mit: Sprechch├Âre, Kinder

Digitalisat-Nr.:
Dauer: 61:15
Dauer Dokufunk-Audiofile:
Standort:
Aufnahmemodus: Mono
interne Quellen:
externe Quellen:
Bemerkungen:


Seite zurück