No - Ein H├Âr-Spiel

Untertitel:

Autor/Autorin: Dieter Schnebel
├ťbersetzung:

Regie: Dieter Schnebel
Assistenz:

Darsteller: Martin Bachmann
Christian Koch
Katharina Rasinski
Brigitte Stockmann
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):

Erstsendung: 11.09.1980
Produktionsanstalt: Hessischer Rundfunk
Co-Anstalten: WDR
Produktionsjahr: 1980
Legende:
No kann mancherlei bedeuten: ein dialektal gef├Ąrbtes na, ein italienisches Nein, ein englisches kein, oder gar japanisch ein No, also etwas Theatralisches, in welchem Stille, das akustische Nichts, eine gro├če Rolle spielt. Der H├Ârer erlebt sich selbst - aber als einer, der h├Ârt. Ihm werden Hilfen gegeben: seine Aufmerksamkeit wird auf das gelenkt, was er st├Ąndig h├Ârt; oder er bekommt eine Geschichte erz├Ąhlt - die Geschichte seines H├Ârens.
Weiterf├╝hrende Angaben:

Digitalisat-Nr.:
Dauer: 61:25
Dauer Dokufunk-Audiofile:
Standort:
Aufnahmemodus: Stereo
interne Quellen:
externe Quellen:
Bemerkungen:


Seite zurück