Channal X oder Das Konzentrationsmodell

Untertitel:

Autor/Autorin: Ingomar von Kieseritzky
√úbersetzung:

Regie: Hans Rosenhauer
Assistenz:

Darsteller: Rolf Becker (Pelz)
Edgar Bessen (Lischke)
Wolfgang Borchert (Haller)
G√ľnther Heising (Rottmanner)
Hans Hessling (Prof. Heinzke)
Knut Hinz (Prof. Dr. Schmitz)
Horst Keitel (Wurmser)
G√ľnter K√∂nig (Dr. Kaffka)
Werner Rundshagen (Angel)
Rainer Schmidt (Moser)
R√ľdiger Schulzki (Dr. Kirdel)
Walter Starz (Dr. Häberle)
Musik:
Ausf√ľhrende (T√§tigkeit):

Erstsendung: 15.10.1980
Produktionsanstalt: Norddeutscher Rundfunk
Co-Anstalten: WDR
Produktionsjahr: 1980
Legende:
In ferner Zukunft k√§mpfen w√§hrend √∂ffentlich √ľbertragener Hearings endlich Juristen, Freizeitgestalter, Poltiker, Referenten, Verfassungsrechtier, Pluralismusf√∂rderer, Staatssekret√§re, Medienbeauftragte, Kirchenm√§nner, Hausfrauenverb√§nde, Sportfunktion√§re, Schriftsteller, Dichter, die Gemeinschaft der Rechte der Ungeborenen, Demoskopen, Werbefunktion√§re, Gummivertreter, Orchestermitglieder, Bauern, Angestellte, Arbeiter, Engelmacherinnen, Kriegsbesch√§digte, Legastheniker, Zahn√§rzte, Zeugen Jehovas, Verlagsvertreter und P√§dagogen um die einzige, der pluralistischen Gesellschaft angemessene, durch nichts st√∂rbare √∂ffentliche Form und Funktion eines totalen Radio- und Fernsehprogramms, in dem zum ersten Mal in der Geschichte der elektronischen Medien jedes Mitglied der menschlichen (pluralistischen) Gesellschaft, jede Minorit√§t und jede Majorit√§t unter Wahrnehmung der Integrationsfunktion angemessen vertreten ist.' (Ingomar von Kieseritzky)
Weiterf√ľhrende Angaben:

Digitalisat-Nr.: ihs_342
Dauer: 67:30
Dauer Dokufunk-Audiofile: 66:46
Standort: DokuFunk
Aufnahmemodus: Stereo
interne Quellen:
externe Quellen:
Bemerkungen:


Seite zurück