Rousseau war außer Haus

Untertitel:

Autor/Autorin: Rudolf Jakob Humm
├ťbersetzung:

Regie: Walter Baumgartner
Assistenz:

Darsteller: Anneliese Betschart (Th├ęr├Ęse Levasseur)
Peter Kner (James Boswell)
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):

Erstsendung: 08.02.1975
Produktionsanstalt: Radio DRS - Studio Z├╝rich
Co-Anstalten:
Produktionsjahr: 1975
Legende:

Ein möglicher Untertitel zu diesem Hörspiel könnte lauten: 'Der nicht in seinem Reisebericht erwähnte erste Besuch des jungen schottischen Adligen James Boswell bei weiland in Motiers lebenden Jean Jacques Rousseau, nebst einer Begründung, weshalb die Visite nicht in des Autors Buch aufgenommen worden.' Dafür endet der Brief, den der Europareisende am 31. Dezember 1764 von Genf aus an Thérèse Levasseur schrieb mit den Worten: 'Leben Sie wohl, geehrte Mamsell. Gestatten Sie mir, Sie mit einem Kuss zu grüßen. Boswell'

Weiterf├╝hrende Angaben:

Digitalisat-Nr.: ihs_294
Dauer: 66:40
Dauer Dokufunk-Audiofile: 66:42
Standort: SRF
Aufnahmemodus: Mono
interne Quellen:
externe Quellen:
Bemerkungen:


Seite zurück