Kennwort Sonnenvogel

Untertitel:

Autor/Autorin: Franz Hiesel
├ťbersetzung:

Regie: Gustav Burmester
Assistenz:

Darsteller: Hans Christian Blech (Tajo)
Charles Brauer
Georg Eilert
Rudolf Fenner (Mijnheer van der Belt)
Helmuth Gmelin
Walter Gr├╝ters
G├Âtz von Langheim
Walter Laugwitz
Hermann Lenschau (Reporter der Asahi Schinbun)
Reinhold Nietschmann
Heinz Reincke (Keno)
Franz Schafheitlin (der ehemalige General)
Hannelore Schroth (Papo)
Gert Segatz
Benno Sterzenbach (Korporal Aiko)
Musik: Siegfried Franz
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):

Erstsendung: 18.10.1956
Produktionsanstalt: Norddeutscher Rundfunk
Co-Anstalten:
Produktionsjahr: 1956
Legende:
In diesem H├Ârspiel wird das Schicksal dreier japanischer Soldaten erz├Ąhlt, die in den Dschungeln einer ehemals von Japan besetzten Pazifik-Insel von der Welt und von der Zeit vergessen wurden. Die drei haben nicht erfahren, dass der Krieg schon lange vor├╝ber ist und leben noch immer nach den fr├╝her erhaltenen Befehlen. Sie meinen noch immer, weit entfernt von ihrer Heimat, f├╝r ihr Land eintreten zu m├╝ssen, obwohl ihre Opfer l├Ąngst widersinnig geworden sind.
Weiterf├╝hrende Angaben:

Digitalisat-Nr.:
Dauer: 59:00
Dauer Dokufunk-Audiofile:
Standort:
Aufnahmemodus: Mono
interne Quellen:
externe Quellen:
Bemerkungen:


Seite zurück