Der Terminkalender

Untertitel:

Autor/Autorin: Max Gundermann
√úbersetzung:

Regie: Fritz Schröder-Jahn
Assistenz:

Darsteller: Anna Blask (Angestellte)
G√ľnter Bobrik (Arzt Frau D√∂hrings)
Herbert A. E. Böhme (Werkmeister bei Cilius)
G√ľnther Dockerill (Ein Sprecher)
Louise Dorsay (Frau Altmann)
Georg Eilert (Cilius, Obering.)
Rudolf Fenner (Angestellter)
Rosemarie Gerstenberg (seine Freundin)
Ann Höling (Frl. Behrend)
Hans Irle (ihr Freund)
Heinz Klevenow (Dr. Ellinger, Direktor des Werkes)
Heinz Klingenberg (Abtlg. Chef der Behrend)
Kurt Klopsch (Gläubiger des Cilius)
Hermann Kner (Pförtner)
Marga Maasberg (Angestellte)
Inge Meysel (Frau Döhring, Buchhalterin)
Margret Neuhaus (Kollegin d. Frl. Behrend)
Vera Schult (Angestellte)
Viola Wahlen (seine Sekretärin)
Erich Weiher (Altmann, Arbeitsloser)
Musik: Siegfried Franz
Ausf√ľhrende (T√§tigkeit):

Erstsendung: 22.10.1953
Produktionsanstalt: Norddeutscher Rundfunk
Co-Anstalten:
Produktionsjahr: 1953
Legende:
Mit diesem Hörspiel greift der Autor eines der brennendsten Probleme unserer modernen Alltagswelt auf: dass niemand Zeit hat. Er legt gewissermaßen einen Querschnitt durch einen großen Betrieb und zeigt, dass jeder, vom Arbeitslosen bis zum Direktor, die gleiche Sorge hat - oft ließen sich Schwierigkeiten leicht beheben, wenn nicht jeder so furchtbar beschäftigt wäre. Immer fehlen einem gerade die wenigen Minuten, die notwendig wären, seinen Mitmenschen zu helfen.
Weiterf√ľhrende Angaben:

Digitalisat-Nr.:
Dauer: 47:35
Dauer Dokufunk-Audiofile:
Standort:
Aufnahmemodus: Mono
interne Quellen:
externe Quellen:
Bemerkungen:


Seite zurück