Feldgraue Scheiben

Untertitel:

Autor/Autorin: Hanspeter Gschwend
├ťbersetzung:

Regie: Joseph Scheidegger
Assistenz:

Darsteller: Franziskus Abgottspon (Leutant Bloetzer)
Paul am Acher (F├╝selier Zgraggen)
Werner Balmer (Leutant Schilt)
Urs Bihler (Fourier)
Paul-Felix Binz (Hauptmann)
Armando Dotto (F├╝selier Merz)
Markus Grass (Korporal Roth)
Hanspeter Gschwend (Feldweibel Amstutz)
Walter Hess (Oberleutant)
Thomas Hostettler (F├╝selier Zoggeler)
Boris Matt├Ęrn (Leutant M├╝ller)
Markus Miesling (F├╝selier Gr├Ąppi)
Rufus Nyffemschwander (F├╝selier Schwarzentrueb)
Leo Schellenberg (F├╝selier Stulz)
Gert Westphal (Filmsprecherstimme)
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):

Erstsendung: 25.09.1971
Produktionsanstalt: Radio DRS - Studio Basel
Co-Anstalten:
Produktionsjahr: 1971
Legende:

Ich habe mit meinem Hörspiel die Situation von Schweizer Soldaten in einer Rekrutenschule unserer Schweizerarmee in unseren friedlichen Zeiten dargestellt; ich habe dabei versucht, typische Situationen spielen zu lassen, aus denen die vieldiskutierten Fragen, die sich in unserer Armee und durch unsere Armee stellen, sich in der Vielfalt der Aspekte der Wirklichkeit ergeben sollten...' (Hanspeter Gschwend)

Weiterf├╝hrende Angaben:

Dialekthörspiel


Digitalisat-Nr.: ihs_202
Dauer: 60:05
Dauer Dokufunk-Audiofile: 60:12
Standort: SRF
Aufnahmemodus: Stereo
interne Quellen:
externe Quellen:
Bemerkungen:


Seite zurück