Ist Rupert F. Zybel ein Aplha-Typ?

Untertitel:

Autor/Autorin: Christoph Gahl
√úbersetzung:

Regie: Dietrich Auerbach
Assistenz:

Darsteller: Uta Hallant (Fräulein Knospe)
Gert Haucke (1. Vorstandsmitglied)
Jo Herbst (Rupert F. Zybel)
Margot Leonard (Konstanze)
Siegmar Schneider (3. Vorstandsmitglied)
Gisela Stein (Dr. Borasch)
Achim Strietzel (2. Vorstandsmitglied)
Musik:
Ausf√ľhrende (T√§tigkeit):

Erstsendung: 22.09.1975
Produktionsanstalt: RIAS-Berlin
Co-Anstalten: SR, BR
Produktionsjahr: 1975
Legende:
In pointierter,rhythmisch-verk√ľrzter Form wird eine wichtige Erscheinung unseres Wirtschaftslebens vorgestellt: der Karrieretyp und wie man ihn macht. Rupert F. Zybel, eher musisch-sensibel als robust, scheint dennoch dank seiner F√§higkeiten zur Karriere als Top-Manager bestimmt. Man baut ihn auf, versucht, ihn ma√ügerecht und mit allen erprobten Finessen den Erfordernissen seines neues Jobs anzupassen. Dies bedeutet innere wie √§u√üere Ver√§nderungen: Zybel verliert die kritische Distanz, ger√§t in den Strudel der Macht: 'Moral und Marketing Beethoven und Bilanzen. Am Ende findet er auf einer h√∂heren Erkenntnisstufe zu seiner inneren Ruhe zur√ľck - an einem Ort allerdings, den er sich niemals tr√§umen lie√ü.
Weiterf√ľhrende Angaben:

Digitalisat-Nr.: ihs_168
Dauer: 54:00
Dauer Dokufunk-Audiofile: 53:51
Standort: DokuFunk
Aufnahmemodus: Stereo
interne Quellen:
externe Quellen:
Bemerkungen: 25.09.1987 (Aufnahme)


Seite zurück