Fahrerflucht

Untertitel:

Autor/Autorin: Alfred Andersch
├ťbersetzung:

Regie: Marcel Wall
Assistenz:

Darsteller: Hanns Bernhardt
Hans Christian Blech
Friedrich von B├╝low
Horst Frank
W. Goetsch
Gustl Halenke
Martin Held
Ann H├Âling
Robert Rathke
Alf Reigl
Wolfgang Schwarz
Walter Starz
Gert Westphal
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit):

Erstsendung:
Produktionsanstalt: S├╝dwestfunk
Co-Anstalten: RB
Produktionsjahr: 1957
Legende:
Ein M├Ądchen wird ├╝berfahren, die Reflexionen dreier betroffener Personen, Vor- und Nachgeschichten zum Ereignis, das fast ausgesperrt bleibt. Der Tankwart motiviert seine Bestechlichkeit mit einem ├Ąhnlichen Erlebnis w├Ąhrend des Krieges. Der Manager hat sich zum Generaldirektor hinaufgearbeitet. Der unverschuldete Unfall und die Fehlleistungen seiner Flucht haben ihm einen Strich durch seine Lebens rechnung gemacht, die eigentlich seine Sterbensrechnung ist: er hat Krebs, wollte sich f├╝r seine letzten Monate absetzen. Das Opfer, eine Verk├Ąuferin mit Vorliebe f├╝r Pferde, f├╝r den Reitsport, war mit dem Rad gerade auf dem Weg zu ihrer ersten Trainingsstunde bei einem ber├╝hmten Jokey. Drei Schicksale entschieden sich an diesem Morgen, zwei davon in dem Augenblick, der ihrem Leben eine k├╝hne und letzte Wendung geben sollte.
Weiterf├╝hrende Angaben:

Digitalisat-Nr.: ihs_012_1, ihs_012_2
Dauer: 56:20
Dauer Dokufunk-Audiofile: 37:19, 22:32
Standort: DokuFunk
Aufnahmemodus: Mono
interne Quellen:
externe Quellen:
Bemerkungen: 19.11.1957 (Erstsendung)


Seite zurück