Abendstunde im Sp├Ątherbst

Untertitel:

Autor/Autorin: Friedrich D├╝rrenmatt
├ťbersetzung:

Regie: Werner Grunow
Assistenz:

Darsteller: Fritz Decho
Martin Fl├Ârchinger (Der Besucher)
Harald Gr├╝nert
Wolf Kaiser (Der Autor)
Musik:
Ausf├╝hrende (T├Ątigkeit): Klaus Helbig (Bearbeitung)
J├╝rgen Meinel (Ton)

Erstsendung: 30.03.1969
Produktionsanstalt: Rundfunk der DDR
Co-Anstalten:
Produktionsjahr: 1969
Legende:
Friedrich Maximilian K., weltber├╝hmt als Verfasser sublimer Kriminalromane, in denen der T├Ąter am Ende stets unerkannt entkommt, erh├Ąlt unerwarteten Besuch. Ein alter Mann offenbart ihm, das Geheimnis seiner Erfolge entschl├╝sselt zu haben: der zwanzigfache M├Ârder ist der Autor selbst. K. ist verbl├╝fft ├╝ber die Naivit├Ąt das f├╝r ein Geheimnis zu halten. Kurze Zeit darauf ist der Mann tot, und K. hat Stoff f├╝r seinen n├Ąchsten Roman, bzw. f├╝r dieses H├Ârspiel.
Weiterf├╝hrende Angaben:

Digitalisat-Nr.:
Dauer: 45:00
Dauer Dokufunk-Audiofile:
Standort:
Aufnahmemodus: Mono
interne Quellen:
externe Quellen:
Bemerkungen:


Seite zurück